Download des Tages
Julian Maier-Hauff_fb2
Donnerstag, 31. März 2016, 10:00 Uhr

Julian Maier-Hauff - ElektrOstern LIVE-Set

Der Free-Download des Tages

Julian Maier-Hauff war an Ostern bei uns zu Besuch und hat da etwas ganz besonderes geschaffen: Ein unfassbar gutes Live-Set. Das Resultat davon bekommt ihr heute von uns für lau.


Wir stellen vor: Julian Maier-Hauff
Und wieder ist ein Ostern mit der Familie, mittelmäßigem Wetter und praktischem Fresskoma zu Ende gegangen. Zu eurer mentalen und vor allem musikalischen Unterstützung stand bei uns wieder ElektrOstern auf dem Programm, unter anderem mit Sets von Filous, KID SIMIUS und Caribou.

Nach vier Jahren ElektrOstern hatten wir aber dieses Mal ein ganz besonderes Schmankerl für euer Osternest - Julian Maier-Hauff war bei uns zu Gast, um ein LIVE-Set zu spielen. Mit einem Kofferraum voller Moogs, Synthies und Loopstations hat er am Sonntag das egoStudio in Beschlag genommen und in zwei Stunden ein Set praktisch aus dem Nichts erschaffen. Naja nicht ganz, einige unserer Flaschen, Soundmachines, Klingeln, Gläser und Stifte wurden dafür ein wenig zweckentfremdet.

Weil wir diesen Kreativitätsfluss nicht undokumentiert lassen wollten, wurde das Ganze natürlich aufgezeichnet, damit ihr eine Idee vom großen Genie Maier-Hauffs bekommt. 



Dass sich Julian Maier-Hauff anders anhören wird als andere Live-Künstler, wussten wir schon nach seinem ersten Besuch bei uns. Da hat er Max erklärt, warum man in seinem Fall im Grunde nicht von auflegen sprechen kann.

Ich versuche die Instrumente so gut zu kennen, dass ich aus dem Stehgreif Songs improvisieren kann. Ich lauf auf die Bühne und hab keine Ahnung, was passiert. Natürlich kann ich mir ein paar Sounds vorstellen, weiß welche Instrumente ich dabei hab, ein Rhodes, meine Trompete, die ich ganz gut beherrsche, fange dann mit einem Element an und füge puzzlemäßig die anderen Teile hinzu.

Der Freiburger war eigentlich mehr der Jazz-Fan, doch zu unserem Glück hat es ihn in letzter Zeit eher in die elektronische Ecke verschlagen. Mit seiner Mischung aus Live-Instrumenten und elektronischen Elementen geht er als Bühnenmusiker Samy Deluxe, Manu Chao, Robot Koch und Irie Révoltés zur Hand. Oft ist er aber auch als Loop-Artist auf eigene Faust oder mit Bands unterwegs. 

Wie ihr zu seinem Sound abgehen werdet, könnt ihr gleich ►HIER im Free-Download testen.



Bildquelle:
Julian Maier-Hauff I Facebook