Lieblingstonträger
kettcar_cover
Montag, 13. Februar 2012, 00:00 Uhr

Kettcar - Zwischen den Runden

Der Lieblingstonträger der Woche

Nach langer Abstinenz gibt es wieder ein Lebenszeichen der Ur-Hamburger Band Kettcar. Fast vier Jahren ist es her, als das letzte Werk von ihnen erschien. Seit Freitag steht das neue Album "Zwischen den Runden" in den Plattenläden. Das gute Stück enthält insgesamt 13 neue Songs und qualifiziert sich damit zu unserem Lieblingstonträger der Woche. Hier reinhören.

Befindlichkeitsfixiert war vorgestern. Die Band Kettcar steht mit ihrem neuen Album genauso sehr in ihren Fußstapfen, wie daneben. Musikalisch knüpfen die fünf an den altbewährten Kettcar-Sound an und auch ihre Texte sind gewohnt nachdenklich. Doch im Gegensatz zu dem Vorgänger „Sylt“ wird auf „Zwischen den Runden“ manchmal auch ein bisschen gelacht.


Positive Songs, traurige Songs und Songs, bei denen man sein eigenes Dasein lieber nochmal von oben bis unten durchdenkt. Es geht um die Hoffnung, die Liebe und die Hoffnung auf die Liebe, aber auch ums Scheitern und Entfremden. Statt viel Krach und Gitarrensounds im Vordergrund, kann man auf "Zwischen den Runden" jede Menge Bläser und Streicher hören. Und auch Keyboarder Lars Wiebusch steht mehr denn je im Zentrum.

13 Titel haben es auf die Platte geschafft. Für die aktuelle Single "Im Club" hat die Band ein Video gedreht, in das sie Fotos und Portraits von ihren Fans eingebaut haben.


Tracklist

CD 1
  1. Rettung
  2. Im Club
  3. Schwebend
  4. R.I.P.
  5. Kommt ein Mann in die Bar
  6. Weil ich es niemals so oft sagen werde
  7. Schrilles buntes Hamburg
  8. Nach Süden
  9. In deinen Armen
  10. Der apokalyptische Reiter und das besorgte Pferd
CD 2
  1. 3.26
  2. 6 Stockwerke
  3. Ein Zimmer 



Auch ein Lied über ihre Heimatstadt wurde für das neue Album geschrieben. Dabei geht es allerdings nicht um eine Liebeserklärung an Hamburg, sondern um die aktuellen Probleme, mit denen sich so einige Großstädte auseinander setzten müssen. "Schrilles, buntes Hamburg" über Gentrifizierung, Kunst und der Kulturbetrieb.



Kettcar besuchen uns am Samstag, den 03. März im Studio. Bei Julia im egoFM Wochenende könnt ihr sie dann ab 10 Uhr hören. Und Karten für das Konzert am gleichen Tag im Münchner Kesselhaus haben wir natürlich auch für euch.



"Zwischen den Runden" ist ab sofort im Handel erhältlich. Label: Grand Hotel van Cleef./ Bildquelle: Grand Hotel van Cleef.