Lokalhelden
cosby_697
Freitag, 26. Februar 2016, 10:25 Uhr

Cosby aus München

Lokalhelden-Spezial

Was machen eigentlich unsere ehemaligen Lokalhelden Cosby? Klar, sie sind bekannt und groß geworden, aber wie geht es ihnen mit alldem? Und was sagen sie, wenn sie ihr allererstes Interview bei egoFM hören? Finden wir's raus! Am Sonntag ab 15 Uhr.


Normalerweise läuft das bei den meisten Bands so: sie bringen einen Song raus, alle sind begeistert und so nach und nach tröpfeln die nächsten Titel hinterher. Marie, Christoph, Robin und Kilian von Cosby haben ihren Start aber ganz anders gestaltet - mit mehr Hirn, mehr Ideen und unglaublich viel Talent.
Denn die vier haben sich erstmal hingesetzt, Songs geschrieben, wieder verworfen, neue geschrieben, den eigenen Stil gefunden und sind DANN erst mit einem riesen Überraschungseffekt und ihrer EP Love And War an die Öffentlichkeit.
Hieß damals (2014 war's) natürlich auch: Plötzlich Interviews wie blöd geben und auch an den egoFM Lokalhelden nicht vorbeikommen:



Obwohl dieses Interview gar nicht so lange her ist, hat sich wahnsinnig viel getan in der Zeit: die Single "Step By Step" wurde veröffentlicht und im Jahr 2015 hat es der Song "Yeah!" in unser egoProgramm geschafft - selbstgemachtes Video inklusive.




Doch anscheinend schafft man innerhalb von knapp zwei Jahren noch mehr! Das langersehnte Debütalbum As Fast As We Can hat es endlich in die Plattenläden geschafft, Norwegen wurde von der Band bereist, viele Konzerte gespielt, viele weitere Songs geschrieben UND der egoFM Hörerpreis abgeräumt.

Hui. Nicht schlecht. Und klare Sache für uns: Cosby müssen uns unbedingt nochmal besuchen, am besten genau da, wo es angefangen hat - in der Sendung Lokalhelden.

Am Sonntag ab 15 Uhr sind Marie, Kilian, Robin und Christoph bei Maria zu Gast und ganz vielleicht gibt es sogar eine kleine (signierte) Überraschung für euch.