Lokalhelden
12094734_1005146856245182_853306177761257071_o
Freitag, 09. Dezember 2016, 10:00 Uhr

Littarist, An Early Cascade & The Black Submarines

die Lokalhelden dieser Woche

Maria hat in dieser Woche neue Musik vom Regensburger Rapper Littarist, Konzertkarten für die Herren von An Early Cascade und Glückwünsche für The Black Submarines. Die haben nämlich was zu feiern!

In dieser Woche bei den Lokalhelden dabei:

LittaristVor gefühlt 100 Jahren war der Regensburger Rapper Littarist gemeinsam mit seinem Kollegen Baendit schon mal bei uns zu Gast. Das ist ewig her - und seitdem ist viel passiert. Littarist ist erwachsener geworden, hat sich mehr gefunden und steht nun auch kurz vor Veröffentlichung seiner neuen EP Die letzte Olive, die am 23. Dezember wie ein Last Minute Geschenk durch den Kamin reinschneien wird. Acht Songs werden drauf sein und nicht nur Littarist ist dann zu hören, sondern auch unser Lokalheld MWK - Meine Wenigkeit, außerdem gibt's Beats vom Rapper und Produzenten Maniac, den wir alle mindestens von den Demograffics kennen.
Viel los also in der Domstadt und Grund genug, sich das mal genauer anzugucken - deswegen hört Maria am Sonntag schon mal in einen Song rein. Und vielleicht schaut Littarist dann bald mal vorbei und gibt uns mehr als diese Zeilen:

Denn er gehört nicht zu reflektierten Jungs, die sich nach Erfolgsalben von Pandas und grünen Männchen schamlos als Rapfans bezeichnen dürfen und vielleicht sogar ein paar Reime in den Takt kriegen.Ansonsten könnt ihr ►HIER auf Facebook mehr über ihn erfahren oder ►DORT auf seiner Homepage.


An Early CascadeNoch so eine Band, die nicht ganz neu für uns klingen - denn auch diese Stuttgarter haben schon in unserem Studio vorbeigeschaut und mit Maria gequatscht. Diesmal nicht ganz so lange her, deswegen sollte euch noch bekannt sein: die sind gut. Die sollte man live hören. Und das könnt ihr - am 15. Dezember im Scala Ludwigsburg. Die Band wird hier ihr letztes Konzert in diesem Jahr spielen und wir hätten für euch Karten! Also wiedermal: Sonntag, 15 Uhr, reinhören.

Mehr zur Band gibt's

HIER auf der Facebookseite oder
HIER auf der Homepage


The Black Submarines"Hell Yeah!" dürften die Kerle von The Black Submarines wohl mindestens gesagt haben - denn die Münchner konnten sich vor kurzem über eine schöne Auszeichnung freuen. The Black Submarines sind "Die Band unserer Stadt" 2016. Jedes Jahr wieder vergibt die Stadtsparkasse München diesen Titel und geizt dabei auch nicht mit Geschenken und Preisen, was für die Bluesrocker sicherlich ein schönes Vorweihnachtsgeschenk sein dürfte. Wir gratulieren! Und feiern sie am Sonntag ein wenig.



Mehr zu den Jungs findet ihr 

HIER auf der Facebookseite.


Bildquelle: facebook | Littarist