Lokalhelden

bittenbinder
Freitag, 20. Januar 2017, 10:30 Uhr

Bittenbinder, Endlich Blüte & Mirrar

Die Lokalhelden dieser Woche

Ihre Eltern sind bekannte, deutsche Schauspieler, Veronika selbst fühlt sich mehr in der Musik zuhause - und zeigt das mit der wunderbaren Münchner Band Bittenbinder. Am Sonntag ist sie ab 15 Uhr in den Lokalhelden zu Gast.

In dieser Woche dabei:

BittenbinderIn der egoStadt München gibt es jedes Jahr wieder den Song Slam im Milla Live Club. Dabei können jeden Abend acht Musiker und Bands für acht Minuten auf die hübsche Bühne der Milla und zeigen, was sie so können. Das Publikum entscheidet dann jeden Abend wer weiterkommt - und am Ende des Jahres gibt es einen großen Gewinner, einen Publikumsliebling. Nicht einfach, immerhin sind da so einige Acts dabei. Im letzten Jahr aber, gab es einen ganz klaren Sieger: Bittenbinder aus München



Bittenbinder besteht aus sieben Hobby- und Berufsmusikern, die sich alle auf unterschiedliche Weise zusammengefunden haben - angeführt von der jungen Veronika Bittenbinder. Und vielleicht klingelt's da schon bei einigen von euch - denn den Namen Bittenbinder kennt man unter anderem aus dem bayerischen Fernsehen. Die Mutter von Veronika ist die Schauspielerin Johanna Bittenbinder, ihr Vater ist Heinz-Josef Braun, ebenfalls Schauspieler, aber auch Musiker. Und wahrscheinlich ist auch das der Grund, dass Veronika schon sehr früh mit Musik in Berührung gekommen ist, Texte geschrieben, Instrumente gelernt und am Ende sogar Jazz studiert hat. 

2013 ging es dann noch einen Schritt weiter - zur eigenen Band Bittenbinder, die den Namen übrigens aus einem besonderen Grund hat! Welcher das ist und ob es manchmal schwierig ist, bekannte Eltern zu haben, das wird Veronika am Sonntag ab 15 Uhr in den Lokalhelden bei Maria erzählen.



Mehr zu Bittenbinder findet ihr 

HIER auf der Facebookseite oder
HIER auf der Homepage.


Mirrar2015 konnten wir uns über Besuch aus Nürnberg freuen - von der Band Irvina Gass. Allerdings wurde dann im letzten Jahr bekanntgegeben: uns gibt's nicht mehr! Und um das Gefühlschaos perfekt zu machen, kam nun eine Mail in der Lokalheldenredaktion an: Irvina Gass ist tot, es lebe Mirrar! Dorin, Jannis und Daniel haben sich zu einer neuen Electro-Alternative Band zusammengetan, wie wir wahnsinnig gerne an euch weitertragen. Die können nämlich was! 



Mehr zur Band findet ihr

HIER auf der Facebookseite oder
HIER auf der Homepage.

Endlich BlüteZu guter Letzt werden wir am Sonntag noch einen Song aus Augsburg hören von der Band Endlich Blüte, die im letzten Jahr ihre EP Der schöne junge Mann veröffentlicht haben und die ihr schon mal in den Lokalhelden hören konntet. Nun gibt es aber schöne, neue Nachrichten, die wir euch unbedingt am Sonntag erzählen müssen.



Mehr zur Band findet ihr

HIER auf der Facebookseite oder
HIER auf der Homepage.


egoFM - endlich unter uns!

Folge den egos auf Instagram.