Mixtape Mittwoch
bronx_djphillygee_flickr
Mittwoch, 20. Juli 2016, 00:00 Uhr

MixtapeMittwoch: Die Soultrain-Edition

a.k.a. Funk-My-Life-Edition

Das Wetter ist schön und so langsam beschleicht uns das Gefühl von Ferien. Leider kann man nicht einfach alles schmeißen und in den Urlaub fahren, deshalb freuen wir uns, auf den Soul Train aufzusteigen, der immerhin unseren Gedanken auf eine Zeitreise schickt.

Und zwar auf die Block Partys der New Yorker Süd-Bronx, um genau zu sein. Los geht's!

DeeJay Natan Pedra - Roots Reggae _ VOL 19

Schon an der ersten Station heißen wir die guten Vibes herzlich Willkommen. DJ Natan Pedra betört uns mit karibischen Klängen, die wirklich voll zum Sommer passen. Soundsytems auf Jamaika feierten so in den 60er Jahren die Anfänge der Beats und Breaks in schweißtreibenden DJ-Musikbattles in sengender Hitze. Da kommt einem doch gleich der Gedanke an Palmen, weiße Strände und Drinks aus Kokosnüssen.



Keefos - Funk Soul Brother Compilation Mix
An der nächsten Station zeigt Keefos, was er unter Sommer im Big Apple der 70er Jahre versteht. Sein Funk Soul Brother Compilation Mix macht einfach riesen Bock. Mit funky Beats und Soul in den Stimmen macht dieser Mix überall Stimmung. Man spürt förmlich den Grillgeruch von den karibischen BBQ Ständen der Hinterhöfe empor steigen und fühlt sich ähnlich wie die Breakdancer animiert, die Haxen zu schwingen.



Oli M. & Tobilicious - RNVP "7th anniversary" Mash-up Mix
Die Melange wie Stracciatella Eis von Sahne und Schokolade verbindet das Mixtape der Kölner DJs von Rien Ne Va Plus. Bei amerikanischen und deutschen Rap-Klassikern lässt es sich gedanklich bequem zwischen Hamburg und New York hin und her pendeln. Wir sind eigentlich schon wieder total entspannt und merken, dass so ein bisschen Urlaub im Kopf ab und zu wirklich sein muss. Noch ein kleiner Tipp: Wenn ihr eure Möbel  umstellt, kommt euch euer Zuhause auch wie Urlaub vor.



Bildquelle: flickr | "The Tracks 1994" von Phillip | cc by-sa 2.0