Musikmeldungen

obstwiesenfestival_2017logo_grosscut
Freitag, 31. März 2017, 09:00 Uhr

Obstwiesenfestival

Der egoFM-Festivalsommer 2017

Im beschaulichen Dornstadt nahe Ulm findet vom 17. bis 19. August das Obstwiesenfestival statt. Und dieses Jahr könnt ihr auf der riesigen Wiese noch mehr feiern, denn das 25. Jubiläum steht an!

Zwei kleine Aussetzer hat sich das Festival bisher gegönnt - aber das ist innerhalb von 27 Jahren auf jeden Fall mal in Ordnung. Nun rückt tatsächlich schon die 25. Ausgabe des Obstwiesenfestivals näher - und wird mit Sicherheit wieder über 10.000 Musikbegeisterte ins Grüne locken.



Dass es auch in diesem Jahr wieder ein herrliches Fest wird, lässt der Blick auf das letztjährige Line Up auf jeden Fall vermuten: Mit dabei waren z.B. unsere Lokalhelden Impala Ray oder auch der egoKünstler l'Aupaire. Außerdem waren die Blood Red Shoes aus England mit beim Obstwiesenfestival am Start, die sich sonst letzten Sommer in Deutschland eher rar gemacht haben.
Die vier Berliner von Isolation Berlin haben sich ebenfalls nicht geziert vorbei zu kommen und brachten eine Brise frischen Großstadtwind ins baden-württembergische Ländle.



Am Donnerstag ging es 2016 mit der Outdoor Filmnacht los, bevor wir am Freitagmorgen mit einem leckerem Frühstück auf der Obstwiese versorgt wurden, um mit ordentlich Energie in den Festival-Tag starten zu können. Und das war wunderbar - mit frischem Kaffee, Brötchen und Waffeln im Bauch lässt es sich eben besser trinken, tanzen und raven.

Ab 17:30 Uhr schreiten dann wie jedes die ersten Bands auf die Bühnen. Insgesamt wird das Obstwiesenfestival auf zwei Bühnen, mit über 24 Bands und drei Aftershow-Partys bestritten. Von den Einnahmen des Vorjahres wird dann übrigens immer das Festival im Folgejahr finanziert, was somit bedeutet: ihr tragt durch euer Konsumverhalten und mit euer Liebe zur Musik dazu bei, wie hochkarätig das Line Up im Folgejahr werden könnte. Deswegen: Bier trinken für die Kultur.

►►► HIER geht's zur offiziellen Homepage des Obstwiesenfestivals. Mit allen Infos zu Line Up, Campen und Location.


Bildquelle: facebook | Veranstalter


egoFM - endlich unter uns!

Folge den egos auf Instagram.