Musikmeldungen
parcels_caicai
Mittwoch, 21. Juni 2017, 00:00 Uhr

Parcels - Overnight

Neuer Song in Kollaboration mit Daft Punk

Selbst ohne Debütalbum und lediglich einer Hand voll Singles werden die Parcels als das nächste große Ding 2017 gefeiert - einen weiteren Hype-Schub gibt es nun von Daft Punk, die beim neuen Song der Australier ihre Metallfingerchen im Spiel hatten.

Die Parcels. Mit Daft Punk. Waswaswaswaswaswaswaswaswaswas - waaaaaaaaaaas?
Das ungefähr war die erste Reaktion unsererseits zum neuen Song. Die Idee, dass die allmächtigen Roboter aka Guy-Manuel de Homem-Christo und Thomas Bangalter mit den eher unbekannten Parcels, die auf Facebook ja noch nichtmal 20.000 Fans haben, zusammenarbeiten, scheint irgendwie arg absurd. Gerade wo sie in letzter Zeit in den Musikmeldungen eher durch Kollaborationen mit bereits etablierten Künstlern aufgetaucht sind (The Weeknd, Pharrell, Kanye West,...)

"Overnight" wurde nicht nur von Daft Punk produziert, sondern auch mitgeschrieben. Dafür haben sich die Kollaborateure in einem ganz geheimen Geheimstudio in Paris getroffen.
Den Einfluss eindeutig rauszuhören ist allerdings nicht einfach. Klar schwingt da ein unglaublich feiner Funk bei "Overnight" mit, den man gerade dem Daft Punk'schen Groove von Random Access Memories (2013) zuschreiben möchte - den haben die Parcels allerdings auch selbst gut drin, wie Songs wie "Older", "Gamesofluck" oder "Myenemy" beweisen.



Die fünf Australier haben für ihre Karriere schon einiges mitgemacht. Nachdem sie mit der Highschool fertig sind, verlassen die Parcels ihre Heimat, ziehen ins 15.000 Kilometer entfernte Berlin und teilen sich zwischen ihren Konzerten zu fünft ein Einzimmerapartment in der Innenstadt. Umso besser, dass sie bei den ganzen Strapazen nicht das Handtuch geworfen haben: Denn obwohl sie ihre Einflüsse eindeutig bei alten Diskolegenden suchen, klingen sie trotzdem modern und erfrischend. Der Kollaboration mit Daft Punk ist also absolut sinnig, dürfte aber auch den Parcels selbst gut surreal vorkommen.


Bildquelle: Parcels | Cai Cai