Musikmeldungen
dieneuensongsimprogramm
Freitag, 30. Mai 2014, 17:00 Uhr

Die Neuen Songs im egoProgramm

Wir finden was gut ist

Ob die heiß ersehnte neue Single der Lieblingsband, den Lokalhelden aus Deutschland oder dem nächsten Hype von irgendwo - egoFM ist immer einen Schritt voraus und stellt euch die besten Neuerscheinungen vor.


Bonaparte - I Wanna Sue Someone
Wer von euch hat nicht manchmal Lust jemanden zu verklagen? Davon können euch Bonaparte ein Liedchen singen. Und das heißt passenderweise "I Wanna Sue Someone". Der Song stammt von ihrem letzte Woche erschienenen Album Bonaparte und läuft ab sofort bei uns im Programm.

La Roux - Uptight Downtown
Es gibt noch einen neuen Titel von La Roux. Fünf Jahre lang hat die britische Indie-Pop-Gruppe nichts von sich hören lassen. Das warten hat sich aber gelohnt: Ab dem 7. Juli steht ihr neues Album Trouble in Paradise in den Regalen. Nach "Let Me Down Gently" ist "Uptight Downtown" jetzt schon der zweite Song, den wir von der neuen Platte vorab zu hören bekommen. Yippie.



Angus & Julia Stone - Grizzly Bear

Nach einigen Solo-Experimenten werden die Geschwister bald wieder gemeinsam vor dem Mikro stehen. Vier Jahre nach "Down The Way" erscheint im August endlich ein neues Album. Leider geben sich die Beiden bezüglich dieser Scheibe momentan sehr geheimnisvoll. Einen neuen Titel gibt's allerdings schon. Der heißt "Grizzly Bear", war schon letzte Woche bei uns in der Radiopremiere und wird auch in Zukunft häufiger bei uns zu hören sein.



Jack White - Just One More Drink
"Just One More Drink" heißt die neue Blues-Rock-Nummer von Jack White. Schließt man die Augen kann man sich sehr gut vorstellen wie White diesen Song in einer Art Saloon in seiner Wahlheimat Nashville zum Besten gibt, während betrunkene Cowboys Poker spielen und sich gegenseitig durch Fensterscheiben werfen. Der Titel ist mittlerweile schon das dritte Lied, das der Ex-White-Stripes-Frontmann aus seinem neuen Album Lazaretto veröffentlicht hat.



Ella Eyre - Love Me Like You

Gerade mal 20 Jahre hat die britische Pop- und R&B Sängerin Ella Eyre auf dem Buckel, trotzdem spielt sie schon in der musikalischen Oberliga mit. Da hat sie auch schon mit namhaften Künstlern wie Bastille, Rudimental und Tinie Tempah zusammengearbeitet.



Eau Rouge-Golden Nights

Eau Rouge sind eine junge Indie-Rock-Kappelle aus Stuttgart im Digitalland Baden-Würtemberg. Am Sonntag waren sie noch bei der Sendung Lokalhelden mit Dominik zu hören, einen Tag später haben sie es schon zu einem Titel in unserem Programm geschafft.



Cookin' On 3 Burners - Mind Me Up ( feat. Kylie Auldist)
Seit 1997 experementieren Cookin On 3 Burners aus Melbourne klanglich zwischen Soul, Funk und Jazz. Eines bleibt immer gleich: Ihre Musik ist authentisch. "Mind Me Up" heißt der neue Song des Trios aus Down Under. Wieder mit dabei ist Sängerin Kylie Auldist, die Jake, Ivan und Dan schon viele Male ihre Stimme geliehen hat. 



dOP - Close Up
Die Tatsache, dass dOP ihr 2010 erschienenes Debütalbum Greates Hits getauft haben, lässt auf ein ausgeprägtes Selbstvertrauen schließen. Dazu haben die drei Franzosen aber auch jeden Grund, denn kaum ein anderer Künstler ist dazu in der Lage derart gute elektronische Tanzmusik mit echten Instrumenten zu erschaffen.