Musikmeldungen
hamburgerschule_egoFM
Montag, 27. April 2015, 16:10 Uhr

Hamburger Schule @ egoFM

Tocotronic & Sterne zu Gast

1 Pfund Gesellschaftskritik mit 1 Pfund Pop vermischen und unter ständigem Rühren 1/8l linkspolitische Einstellung zugeben. 3TL deutsche Lyrik unterrühren und alles für 10 bis 15 Jahre in Hamburg köcheln lassen.

Was bei diesem Rezept rauskommt? Hamburger Schule par excellence, und genau die feiert in dieser Woche ein kleines Revival. Denn wir holen uns zwei der wichtigsten Vertreter vors Mikro:

Am Dienstag, den 28. April, freuen wir uns auf Tocotronic. Seit mehr als 20 Jahren sind die Herrschaften bereits in der deutschen Musiklandschaft unterwegs - mal laut mit gesellschaftskritischem Paukenschlag, mal introvertierter mit seelischem Tiefgang und Fingerspitzengefühl. Und mal mit ganz viel Bauchkribbeln: Am 1. Mai (...) erscheint "Das rote Album", das elfte Kapitel des Bandmärchens. 


Tocotronic | 28.04. | 18 Uhr auf egoFM

Und am Mittwoch, der dann logischerweise der 29. April sein wird, begrüßen wir Frank Spilker von Die Sterne im Studio. Mit "Flucht in die Flucht" (2014) wurde nicht nur ein großer Haufen existentieller Fragen aufgeworfen, sondern auch die Relevanz einer Band zementiert, die bereit ist, sich immer wieder neu zu erfinden um jeglicher Redundanz vorzubeugen. Oder so. Was Frank Spilker dazu zu sagen hat - hört's euch selbst an, ab 18 Uhr im Radio!


Die Sterne | 29.04. | 18 Uhr auf egoFM