Kooperationen
viehhof_biergarten_MassimoFiorito
Montag, 10. Juli 2017, 09:28 Uhr

Unser Viehhof

Die Wohlfühloase Münchens

Auf dem ehemaligen Viehhof-Gelände, umgeben von hohen Backsteinmauern, die mit Graffiti-Kunst geschmückt sind, könnt ihr noch bis zum Ende des Sommers das Freiluftkino besuchen oder im Biergarten daneben die Zeit genießen.

Aus allen Bereichen Münchens kommen sie her, zur Wohlfühloase mitten in der Stadt. Die unterschiedlichsten Menschen treffen hier aufeinander. Womöglich hat es was mit dem vielfältigen kulturellen Angebot an Kunst, Kultur, Musik und coolen Filmen zu tun.

Neben dem beliebten Open-Air-Kino befindet sich auf dem Viehhof-Gelände auch der täglich geöffnete Biergarten „zur Freiheit“, zu dem man auch einfach so, ohne Kinoticket, kommen kann. Bis spät in den Abend kann man hier im Herzstück des Viehhofs gemütlich beisammen sitzen und von dem abwechslungsreichen Gastronomie-Angebot kosten.

Hier ein Vorschlag für den perfekten Sommerabend:
Ihr verabredet euch mit Freunden zunächst in dem Biergarten „zur Freiheit“. Die normalen Getränke bekommt ihr im Getränke-Zelt. Daneben gibt es aber noch einen Stand mit Cocktails oder einen mit den feinsten Frankenweine. Dann probiert ihr am besten jeden Essensstand nacheinander aus. Einmal Hausmannskost beim Donnerwirt, weiter geht es zum Falafel-Stand, dann verspeist ihr einen Steckerlfisch und schließt das Ganze mit einem Frozen Yogurt in einer selbstgemachen Waffel oder einem Crêpe ab. Das alles schafft die Grundlage fürs Wohlfühlen.

gastronomie viehhof
Bildquelle: Viehhof

HIER findet ihr nähere Informationen zur Gastronomie.

Entweder man bleibt beim netten Beisammensein im Biergarten oder man geht über in den Bereich des Freiluftkinos.
Vor der großen Leinwand wartet schon eine Bestuhlung auf euch, wo ihr aktuelle Filme sowie Klassiker im schönsten Ambiente schauen könnt.

Hier ist ein Überblick, was euch an Filmen erwartet:

kinoprogramm viehhof
Bildquelle: Screenshot vom Viehhof Programm 

Als Alternative kann man immer noch in das Viehhof-Zelt gehen, wo ein Programmkino auf euch wartet. Wie wäre es denn mit Independent-Kino, Dokumentarfilmen, Biographien, Lesungen oder dem Tatort am Sonntag? Jeden Tag könnt ihr was anderes entdecken.

Dann gibt es noch die Musik-Bühne im Biergarten „Zur Freiheit“, wo ab und zu Musiker auftreten. Auch hier ist der Eintritt frei.

Am Wochenende ist Familien-Zeit angesagt mit Hüpfburg, Planschbecken und der Viehhof-Eisenbahn.

Auch wir egos hatten an unserem Betriebsausflug eine Menge Spaß hier, wie das Gruppenbild in der Viehhof-Eisenbahn festgehalten hat.

gruppenfoto egoFM viehhof fb
Bildquelle: Facebook | egoFM

Leider wird es das Viehhofgelände nur noch diesen Sommer so geben, denn der Kulturraum muss Wohnungen weichen – die Gentrifzierung ist auch hier angekommen.
Am 24. Juli schließt sich der Kinovorhang am Viehhof, aber der Biergarten hat noch seine Tore bis zum 20. August offen.
Man kann nur hoffen, dass für nächstes Jahr eine würdige Ersatzfläche gefunden wird und der Spaß weitergehen kann.

Wir bedanken uns für eine schöne Zeit!

HIER findet ihr alle Informationen zum Viehhof
HIER findet ihr das komplette Open-Air-Kinoprogramm