Kooperationen
drivenow-header
Donnerstag, 08. Dezember 2011, 00:00 Uhr

Drive Now - Car Sharing in München

Mit ein bisschen Glück kostenlose Anmeldung abgreifen!

Für Großstädter lohnt es sich nicht unbedingt ein eigenes Auto zu unterhalten. Die Miete frisst schon den Großteil des Monatsbudgets. Da bleibt kaum mehr Platz für Reparaturen, Steuern und Kraftstoff. Falls man dann doch mal fix einen fahrbaren Untersatz braucht, lohnt es sich beim Car Sharing mitzumachen. Das entsprechende Projekt von BMW heißt „Drive Now“. In dieser Woche könnt ihr zusammen mit egoFM limitiert kostenlose Anmeldungen gewinnen.

Vielleicht ist euch schon eines der über 300 auffällig gebrandeten Fahrzeuge im Münchner Stadtgebiet aufgefallen?

drivenow02

Das Ganze funktioniert ganz einfach:

drivenow juli collage

Die Registrierung für Drive Now kostet einmalig 29€. Danach fallen keine Folgekosten an. Sitzt ihr dann in einem der 1er BMWs oder Mini Coopers, zahlt ihr pro gefahrene Minute 29ct. Darin sind Benzin, das Parken in erlaubten Zonen (inklusive Parkschein für alle innerstädtischen Stadtteile), die Reinigung der Fahrzeuge, Steuern und eine Vollkasko und Haftpflichtversicherung enthalten.

Falls noch Fragen übrig geblieben sind, findet ihr Antworten in den FAQs von Drive Now.



Mit egoFM sparen.
Für kurze Wege in der Stadt, dem Ausflug zum Möbelhaus oder dem Wocheneinkauf lohnt sich das Car Sharing. Mit ein bisschen Glück spart ihr euch in dieser Woche die Anmeldegebühr für Drive Now. Alles was ihr tun müsst, ist das kleine Formular auszufüllen und abzuschicken. Wenn ihr gewonnen habt, bekommt ihr als Bestätigung einen Code zugeschickt, den ihr bei der Registrierung auf Drive Now angebt. Danach müsst ihr euch nur noch fix mit eurem Führerschein bei Sixt identifizieren lassen und los geht’s.