egoBlog
schwarzes_schaf_fb
Donnerstag, 04. Mai 2017, 00:00 Uhr

Komm zurück, Schwarzes Schaf

About Blank

In jeder Familie gibt's eines, nur unter den Augsburgern nicht mehr: Das schwarze Schaf ist seit Ende 2016 dicht. Doch das Problem ist noch viel größer als das Loch, das jetzt in der Technokellerlandschaft klafft.

Danke! Unsere Tränen schmecken nach Pfeffi
So verabschiedet sich das Schaf Ende 2016 aus der Ludwigstraße und lässt damit die gegenüberliegende Geschwisterkneipe Weisses Lamm ganz alleine. Dort quellen dafür seither doppelt so viele Leute am Wochenende aus der Tür, aber echte Schaffreunde haben nach wie vor Herzschmerz. Denn Technofans kommen in Augsburg jetzt einfach zu kurz. Das findet zumindest Nina von About Blank. Ihr auch?

Hier geht's zum kompletten Artikel
AboutBlank KW14

Bildquelle Titelbild: facebook | Schwarzes Schaf