egoBlog
CLOSED von Ben Husmann_flickr
Freitag, 05. Mai 2017, 00:00 Uhr

11 Clubs in München, denen wir hinterhertrauern

Mit Vergnügen München

Wir freuen uns ja grundsätzlich, wenn irgendwo ein neuer Club aufmacht. Aber können bitte auch mal ein paar von den alten, liebgewonnenen bleiben? Vor allem in München geht's diesbezüglich zu wie im Taubenschlag. Also Achtung: Der heutige Blogpost geht voll ins Nostalgiezentrum.

Immer mal wieder was Neues auszuprobieren ist wichtig und hält jung im Kopf. Aber beim Feiern braucht man Gemütlichkeit, und die findet man nunmal auf dem Sofa, wo man schon 30 mal eingenickt ist und schon 435 Tanzpausen eingelegt hat, an der Bar, wo man die gesamte Getränkekarte auswendig kennt, auf der Tanzfläche, wo man genau weiß, wo heimtückische Stufen und Kanten landen. Deshalb hängen wir schließlich unsere Herzen an Clubs und gehen irgendwann immer hin, egal was kommt. Und es wird immer gut. Außerdem: Sich an was Neues zu gewöhnen ist sooooo anstrengend! Diese Woche widmet Nina deshalb mal einen ganzen Artikel den Münchner Clubs, die weg waren, kaum dass wir uns an sie gewöhnt hatten. Hach...!

Hier geht's zum kompletten Beitrag
MVM 2KW14

Bildquelle Titelbild: flickr | CLOSED von Ben Husmann | cc by 2.0