egoBlog
wuerzburg_fl
Freitag, 01. September 2017, 00:00 Uhr

Wissen was in Würzburg läuft

Termine vom Frizz

Du wohnst in Würzburg und hast keine Ahnung, was in deiner Hood diese Woche los ist? Dann frag Frizz! Bei den Kollegen vom Würzburger Stadtmagazin findet ihr jederzeit ein buntes Event-Potpourri. Hier fünf Schmankerl für die nächste Woche.
Freitag, 15. September: 4. Bergwaldprojekt WaldsalonVeitshöchheimer Straße 1b, 19 Uhr

Das Bergwaldprojekt setzt sich für den Erhalt und die Pflege des Waldes ein. Für Interessierte am Natur- und Umweltschutz dient der Waldsalon als Plattform des Austauschs, aber auch der Verwirklichung von Ideen und als Anregung zum Denken.

Bei dieser Ausgabe referiert Prof. Stefan Rahmstorf, Meereskundler und Klimaforscher, über die Auswirkungen des Klimawandels und der damit verbundenen drohenden Gefahr. Im Anschluss an seinen Vortrag ist das Podium für Fragen und Diskussionen offen. Snacks und  Getränke sorgen für eine gemütliche Atmosphäre.

Hier findet ihr die FRIZZ-Veranstaltung.


Freitag, 15. September und Samstag, 16. September: Stadtfest WürzburgWürzburg City, ab 15 Uhr

Zum 29. Mal verwandelt sich die Innenstadt in einen erlebnisreichen Schmelztiegel aus Musik und Spaß. Das komplette Showprogramm umfasst sportliche Performances und kundige Informationsangebote, Lesungen und Kabarettistisches lecker Essen.

Das Hauptaugenmerk liegt jedoch auf dem Musikprogramm. Von Jazz über Folk bis Rap ist alles dabei. Klar mischen auch unsere Kollegen von FRIZZ mit: Auf der FRIZZ/WVV-Bühne auf dem Oberen Markt sorgen sie für frische Töne, auf der DECATHLON-Bühne am Alten Kranen für sportliche Ertüchtigung. Schaut mal vorbei!

Zu Seite von FRIZZ geht's HIER entlang.


Samstag, 16. September: Lars But Not LeastBockshorn, 20.15 Uhr


Lars Redlich ist ein Mann wie aus dem Bilderbuch, aber das Stereotyp des Schönlings täuscht, denn er ist wirklich talentiert und gewitzt wie sein erstes Soloprogramm „Lars But Not Least“ beweist. Mit einer Kombination aus Show, intelligenter Comedy und Musikkabarett  begeistert der Berliner auf den schmalen Brettern des Kabaretts und wird deutschlandweit frenetisch bejubelt.

Mehr Infos findet ihr hier.



frizz logo
►In Kooperation mit Frizz Würzburg






Bildquelle Titelbild: 
flickr | Würzburg von Floris Oosterveld | cc by 2.0