egoBlog
ego2014-finish
Dienstag, 30. Dezember 2014, 06:00 Uhr

Der egoFM jahresrückblick auf 2014

Was überhaupt alles passiert ist

Kaum ist man bereit so richtig ins Jahr zu starten, da ist es auch schon wieder vorbei. Aber was ist die letzten zwölf Monate bei uns überhaupt alles los gewesen?

Wir blicken zurück

► Marteria LIVE: Bild | Ton | Rap

Wir haben euch mitgenommen. Kurz vor der großen Konzerttour, haben wir Marteria exklusiv für euch nach München geholt. 150 egos. Bild. Ton. Rap. LIVE!

► ELEKTROSTERN - Vier Tage DJ-Sets auf egoFM

Eier suchen an Ostern kann jeder. Wir haben auch in diesem Jahr unsere Lieblings-Künstler eingeladen und deren Sets an den vier Oster-Feiertagen gespielt.

► Black Keys LIVE in Berlin
Am 04. Mai spielten die Black Keys ihr einziges Deutschlandkonzert in Berlin. Karten dafür waren ziemlich schnell restlos ausverkaut. Doch wir haben euch mitgenommen - inklusive Flug und Übernachtung. 

► Organic Dance Music Festival 2014
Fritz Kalkbrenner, Moderat, Boys Noize, Monkey Safari. Und das sind nur ein paar der großartigen Künstler die am 31. Mai das Organic Dance Music Festival beehrt haben - dem Münchner Festival, auf das wir euch eingeladen haben. Wir hatten sogar unsere eigene egoFM-Bühne am Start!

► egoFizier dein Bike
Ein normales Fahrrad kann jeder haben. Wir haben extra für euch ein egoFM-Crossbike bauen lassen. Und das hat einen neuen Besitzer gesucht - vorausgesetzt, ihr habt euer altes Rad im egoStyle gepimpt.

sternbike cover

► Das egoFM Winterkino
Wer von euch war schon mal im Open Air Kino? Ok, und wer von euch war schon mal MITTEN IM WINTER im Open Air Kino? Na, seht ihr. Wir haben uns da vergangenen Winter etwas überlegt...

► Die egoFM Privataudienzen
Jeden Freitag, von 20 bis 21 Uhr laden wir eure (und unsere Lieblingskünstler) ins Studio ein. Und schließen ab. Dann müssen sie nämlich eine Stunde selbst über ihre Lieblingstitel quatschen. Die Liste dieses Jahres ist extrem exquisit: Bonaparte, FM Belfast, Moonbootica, Metronomy, Kasabian, Portugal.The Man, Foster the People undundundundundund. Stellt sicher, dass ihr das in Zukunft nicht verpasst!


► Paula ist ein Teil der Redaktion geworden

Es gibt eigentlich keinen beliebteren Gast als die wunderschöne Hundedame Paula, die den Nachbarn gehört. Anfangs noch schüchtern, mittlerweile aber gibt sie Pfötchen, läuft selbstsicher durchs Studio und ist allzeit bereit für ein Leckerlie.

Paula mit Hozier

► Private Viewing WM-Gucken mit egoFM

Wir organisierten euch ein Private-Viewing bei euch Zuhause und schickten den Red Bull Truck vorbei. Zur privaten Siegesfeier, ohne den "Wo schauen wir das Spiel"-Stress

► Polaroid Sammlung

Was man liebt, soll man festhalten. Aber da es blöderweise illegal ist, Lieblingskünstler gegen ihren Willen festzuhalten, haben wir begonnen, alle Gäste auf Polaroid Bildern zu fangen. Dabei ist schon eine ganze Menge an wunderschönen Bildern zusammengekommen. Irgendwann eröffnen wir ein Museum und ihr seid dann alle eingeladen.

jack garratt


► Neuer Kicker

Nachdem der alte tolle Kicker mit Cluesos Unterschrift bei jedem Spiel aus den letzen Löchern gepfiffen hat, haben wir uns mit weinenden Augen von ihm verabschiedet. Dafür gab es aber einen superneuen Kicker der bereit ist, viele (wirklich, wirklich viele) egoMatches auszutragen. Lasst die Spiele beginnen!

kicker egoFM

►Allgemeines Arbeitsrisiko: Fahrstuhl

Gefühlte 237 Mal ist der Fahrstuhl dieses Jahr stecken geblieben und hat so einige aus der egoFM Redaktion in sich gefangen. Zurzeit läuft der Lift reibungslos, wir hoffen es bleibt so........

Manu und Steffi im Aufzug

► Das egoFM Sommerfestival

Es gab 3000 Kugeln Eis und jede Menge Spaß. Mit Chromeo, Lexy & K-Paul und Sascha Braemer - in diesem Jahr feierten wir uns mit euch durch den Festivalsommer. Bei unserem eigenen Sommerfestival im Juli.

HOKO Eisverkäufer

► Newcomer Contest Bayern

Am 25.Juli hieß es ab nach Würzburg und unter fünf Finalisten wurde dann 50/50 als Sieger gekürt. Zum Abschluss gab es noch ein Konzert von den Orsons zu denen wir euch auch nächstes Jahr mitnehmen.



► egoFM Compilation 3

Dass wir nach zwei Compilations nicht einfach damit aufhören werden, ist eh klar. So gab es  im Sommer einen neuen Streich von uns  - mit ganz vielen tollen, exklusiven Tracks und Künstlern wie Chromeo, alt-j, Casper, Kwabs und vielen vielen mehr.

10253883 10152459704388530 1562483897918237516 n

► Nerf Guns für die komplette Redaktion

Es ist gar nicht so leicht, mit den Kollegen zu kommunizieren, wenn die den ganzen Tag Kopfhörer aufhaben auf der Suche nach den besten neuen Künstlern. Da Mail schreiben oder das ständige Durchklingeln auch keine Lösung ist, gab es Nerf Guns für die gesamte Musikbesatzung. Better be prepared for a shoot.

Foto Nervguns

► Plötzlicher Kaffeemachienentod

Da kommt man in die Redaktion, kaum fähig, beide Augen gleichzeitig offen zu halten und dann funktioniert die Kaffeemaschine nicht. HÖLLE. Irgendjemand hat es geschafft, in eine Pad Maschine, löffelweiße Kaffeepulver zu schütten und komplett außer Gefecht zu setzten. Wir wissen nicht, wer es war, aber zum Glück gibt es eine neue, wunderschöne, ego-grüne Kaffeemaschine. Olé!

► Paul Ripke's spontan Besuch im Studio

Wenn der Hoffotograf von Marteria auf fotografischer Mission ist, kann es schon mal sein, dass er an einem Nachmittag nicht weiß, was er tun soll. Paul Ripke hat auf Facebook nach einem Kaffee gefragt und einem warmen Plätzchen um von seinem neuen Buch One Night in Rio zu erzählen. Da haben wir uns nicht lumpen lassen und den netten Heidelberger zu Max ins Studio gelassen.

10714191 10152924030363530 1614231670376601594 o

►Iceland Airwaves

Eines der wohl schönsten Festivals in Island war dieses Jahr im November in Island. Und wir haben eine glückliche Gewinnerin mitgenommen. Juche!

► Das Atomic Café schließt seine Türen

Nach 18 glorreichen Jahren verabschiedet sich an Silvester das Atomic Café, mit ihm unzählige Konzerte und schillernde Club Nächte. Als letzter Radiosender hatten wir noch die Ehre, eine Privataudienz von den beiden Besitzern Roland Schunk und Christian Heine zu hören.