egoBlog

firework_jeffgolden_flickr
Freitag, 30. Dezember 2016, 00:00 Uhr

Silvester in Augsburg

About Blank empfiehlt

Noch keinen Plan, was ihr in Augsburg an Silvester treiben könnt? Nina von About Blank hätte da ein paar vorschläge.

Man kann ja theoretisch sagen, dass Silvester hoffnungslos überbewertet wird. Man macht sich einen riesen Stress, weil es an diesem einen verdammten Abend wichtiger als an allen anderen normalen Abenden ist, irgendetwas supergigomatisch fantastisches zu tun. Es muss einfach eine gute Nacht sein, sonst könnten alle anderen Nächte des neuen Jahres ähnlich ausfallen. Oder so?

Solltet ihr nun panische Angst, aber noch keine Ahnung haben, was ihr also erleben sollt: Nina hat ein paar Tipps für euch. Zum Beispiel, beim weißen Lamm, wenn ihr eher weniger Kohle auf den Kopf hauen wollt, oder im City Club, wenn ihr es richtig übertreiben und einfach vier Tage lang durchraven wollt.

HIERfindet ihr alles auf einen Blick.

In diesem Sinne: Goodz Noize!


Bildquelle Titelbild: flickr | "fireworks" von Jeff_Golden | cc by-sa 2.0

egoFM - endlich unter uns!

Folge den egos auf Instagram.