Entdeckt
desmondisamazing_off
Montag, 08. Januar 2018, 15:00 Uhr

Drag Queens Club für die ganz Kleinen

Zehn jähriger eröffnet weltweit ersten Drag-Queen Club für Kinder

Desmond Napoles a.k.a Desmond is Amazing ist eine in New York City lebende Drag Queen. Besonders ist, dass der kleine Junge erst zehn Jahre jung ist und sich bereits als eine authentische, selbstliebende, sich frei ausdrückende Persönlichkeit beweist, die seine Identität voll und ganz auslebt

Er ist in die schillernde World of Drag keinesfalls einfach so reingerutscht – bereits seit er zwei Jahre alt war, hat er sich im Glitzer- und Glam-Universum wohlgefühlt und ist in den hohen Hacken von Mutti mit Handtuchturban durch das Haus getänzelt.

Auf der New Yorker Gay Pride Parade 2015 fand der Junge erstmals seinen Weg in Rampenlicht. Wegen seines jungen Alters und seinem schillernden Erscheinungsbild ist er sowas wie eine Ikone für die Szene geworden. Er verdeutlicht uns was es heißt, trotz allem man selbst zu sein – unabhängig und frei von Scham.



Der kleine Wirbelwind hat letztes Jahr im Oktober einen weiteren Meilenstein für Toleranz und Akzeptanz gesetzt. Er führt den weltweit ersten Drag-Queen Club für Kinder an. Das Ganze nennt sich House of Amazing, "the first and only drag house for kids."
Es ist eine sichere online Community für alle Drag Kids um ihnen eine Möglichkeit zu geben, sich untereinander zu verbinden, auszutauschen und Fotos, Videos etc. zu teilen. Mitglied kann man nur werden, wenn man noch keine zwanzig Jahre alt ist.

Im vergangenen Jahr ist Desmond ein kleiner Star in der Drag Szene geworden. Das Durchhaltevermögen mit dem er sein ungewöhnliches Leben meistert, wird von vielen älteren Drags als er, bewundert. Viele seiner ausgefallenen Outifts sind auf seinem Instagram Account desmondisamazing zu verfolgen.



Die kleine Queen scheint ziemlich selbstbewusst mit seiner unkoventionellen Persönlichkeit umzugehen. Seine einzige Sorge bei Drag Queen Kids ist, dass die Kleidung oft zu sexuell oder provokativ ist, was vermehrt in mobbing oder Hass enden kann. Vielleicht kann man sich im Haus of Amazing gemeinsam dagegen wehren.


Bildquelle: Desmond Is Amazing