Entdeckt
Maibaumklau 2
Dienstag, 29. April 2014, 12:00 Uhr

Yolo vs. Call Me Drella

Maibaumklau im Nachtleben

Hat da tatsächlich ein Club dem anderen den Maibaum geklaut? Ja, hat er. Die ganze Geschichte gibt's hier.

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist es geschehen: Das Personal des yolo Clubs aus der Elisenstraße hat den Kollegen vom Call me Drella den Maibaum geklaut. Der stand in seiner vollen Pracht am Maximiliansplatz und muss nun von den Besitzern teuer ausgelöst werden.

Maibaumklau 1

Auf ihrer Facebook-Seite haben die yolo-Jungs und -Mädels folgenden Brief veröffentlicht:

Liebes Call me Drella,

nach traditionellem bayrischem Brauch haben wir euren Maibaum gestohlen.
Um den Maibaum auszulösen fordern wir folgendes: Wir kommen zu euch gemeinsam den Diebstahl feiern, so wie es üblich ist. Die Getränke gehen dabei auf euch. Damit ihr unser Motto verinnerlicht verlangen wir, dass euer Personal an diesem Abend mit dem Slogan „Life is Good“ geschminkt wird.

Wir freuen uns auf den Abend mit euch!

Ganz liebe Grüße,
euer yolo.

P.S. Man lebt nua oamoi.

maibaumklau yolo drella

Wie es weitergeht - wir halten euch auf dem Laufenden.