Entdeckt
Rave on Snow_facebook_5
Donnerstag, 27. November 2014, 08:50 Uhr

Rave on Snow 2014

Wir nehmen euch mit auf das Elektrofestival in den Bergen Österreichs

Schnee, der glitzernd, von elektronischer Musik getragen zu Boden fällt und eine Menschenmenge, die in über 2000m Höhe abgeht - wir nehmen euch mit!

Das weltweite größte Winterfestival der Clubszene findet dieses Jahr zum 21. Mal in Österreich statt. Zwar könnt ihr im Winter nicht zelten und das typische Festival-Campen genießen, dafür könnt ihr aber nebenher Skifahren im Winterwunderland der Musik.

Von 11. bis 14. Dezember wird das knapp 3000-Einwohner-Dörfchen Saalbach in eine Partymeile für Elektromusik verwandelt. Und der Begriff "Meile" ist nicht übertrieben: es gibt zehn verschiedene Locations - drinnen, draußen, oben und unten. Mitten auf dem Saalbacher Marktplatz bildet die Open Air Stage das Zentrum, drum herum sind die einzelnen kleinen Partylocations verteilt. Feierei unterirdisch gibt's in einer umgestylten Tiefgarage und zum ersten Mal könnt ihr in diesem Jahr auch im Nachbardorf Hinterglemm im Centercourt feiern. Aber das wahre Highlight findet ganz ganz oben auf dem Schattberg statt - einfach rein in den Lift, aussteigen und in über 2000m Höhe zu euren Künstlern so richtig abgehen. Gibt's was Besseres?

collage rave on snow facebook

Wichtige Infos
Location: einen Überblick über Festival-Locations gibt's ►►HIER.

Übernachtungsmöglichkeiten: Auf der ►►Tourismusseite von Saalbach könnt ihr eine Unterkunft buchen oder ihr kauft ein ►►Festivalticket, bei dem die Unterkunft im Preis inbegriffen ist.

Anfahrt: Wenn ihr nicht direkt mit dem Auto zum Festival fahren könnt, gibt's die Möglichkeit mit dem RaveOnSnow Partybus ab München oder Salzburg zu fahren. Mit dem Zug geht's am besten wenn ihr nach Zell am See fahrt und ab da mit dem Postbus weiter direkt nach Saalbach. Weitere Infos findet ihr ►►HIER.

collage rave on snow facebook 2

Das Line-Up
SVEN VÄTH   
MONKEY SAFARI
OLIVER KOLETZKI
CLAPTONE LIVE
ANDHIM   
TIEFSCHWARZ
ANIMAL TRAINER
FELIX KRÖCHER
CHRISTIAN PROMMER
ADANA TWINS
LUNA CITY EXPRESS    
ALECANTE
PAN-POT LIVE
MATHIAS KADEN

und noch viele ►►MEHR




egoFM nimmt dich mit
Und zwar wenn ihr dieses Formular ausfüllt und uns überzeugt! Mit ein bisschen Glück klingeln dann nächste Woche bei euch die Telefone. Also:

► Urlaub mit dem Chef abklären
► Eure mögliche Begleitung auf vier Tage im Schnee einstimmen
► Formular ausfüllen
► Daumen drücken!

{rsform 51}

Teilnahmebedingungen:
Durchführung und Abwicklung
Die Durchführung des Gewinnspiels obliegt egoFM bzw. den jeweiligen Partnern. Gewinner werden von egoFM schriftlich, elektronisch oder telefonisch benachrichtigt und sind mit der Veröffentlichung ihrer Namen einverstanden. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Es besteht kein Anspruch auf Auszahlung oder Ausgabe eines Ersatzgewinns. Gewinnansprüche sind nicht auf andere Personen übertragbar. Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.
Datenschutz
Erhebung, Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. Die wahrheitsgemäße Angabe von Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer sowie der E-Mailadresse ist für die Teilnahme am Gewinnspiel Voraussetzung. Durch die Teilnahme am Gewinnspiel stimmt der Teilnehmer zu, dass Daten für Marketingzwecke von egoFM verwendet werden dürfen.
Ausschluss vom Gewinnspiel
Mitarbeiter von egoFM und der evtl. beteiligten Kooperationspartner sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich egoFM das Recht vor, Personen vom Gewinnspiel auszuschließen. Personen unter 18 Jahren sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels
egoFM behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel bzw. die Verlosung zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung abzubrechen oder zu beenden. Dies gilt insbesondere, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines Teilnehmers verursacht wird, ist egoFM berechtigt, sich von dieser Person den entstandenen Schaden ersetzen zu lassen.

Bildquelle: RaveOnSnow | facebook