Entdeckt

Couch_Surfer_Doctor_Popular_flickr
Mittwoch, 18. Januar 2017, 06:00 Uhr

Serien Neustarts 2017

Danke 2017, wir haben wieder eine sinnvolle Beschäftigung!

Neues Jahr, neues Serienglück. Wir stehen schon mit beiden Beinen in 2017 und können es kaum mehr erwarten, bis nun endlich nagelneue Serien anlaufen und wir endlich wieder eine sinnvolle Beschäftigung haben.

Wir haben uns ganz schön ins Zeug gelegt, um die Serienstarts für 2017 für euch zusammen zu suchen! Aber Achtung, Binge-Watching-Gefahr ist mit den folgenden Erstausstrahlungen ziemlich hoch. Also seid vorsichtig und wählt klug.

Twin PeaksAllen voran macht ein Neustart den Anfang, der genau genommen kein Neustart ist. 25 Jahre nach dem Verschwinden der jungen Laura Palmer kommen Detective Dale Cooper, Audrey Horne und der Rest der Crew zurück auf unsere Bildschirme. Die Rede ist selbstverständlich von der Kult-Serie Twin Peaks. Die Kleinstadt nahe der kanadischen Grenze wird nach einem viertel Jahrhundert erneut Schauplatz mysteriöser Ereignisse. Altbekannte Gesichter wie Kyle McLachlan als Special Agent Dale Cooper oder der Meister höchstpersönlich, David Lynch, geben sich wieder die Ehre. Neuzugänge wie Monica Bellucci, Naomi Watts oder Michael Cera bringen frischen Wind in das 51.201-Seelen Städtchen. Wir dürfen gespannt sein, was sich der Künstler David Lynch und sein Partner Mark Frost wieder skurriles einfallen lassen haben, um Fans auf der ganzen Welt zurück in den Twin Peaks-Bann zu ziehen.

Wann: 22. Mai
Wo: Sky



Marvel's Iron Fist & The DefendersGleich zwei neue Serien gibt’s ab 2017 für die Comic-Geeks unter euch. Netflix haut mit Marvel The Defenders und Marvel Iron Fist, gleich zwei Comic-Serien an den Start. Mit Marvel Iron Fist macht Netflix ab März die Serien der Defenders-Mitglieder komplett und schließt so den Kreis. Denn im Laufe des Jahres kommen: Daredevil, Jessica Jones, Luke Cage und Iron Fist, gemeinsam als The Defenders zurück, um die Menschheit vor dem Bösen zu bewahren.

Wann: 17. März 2017 / im Laufe des Jahres
Wo: Netflix / Netflix





Star Trek: DiscoveryVon einem Geek-Genre ins Nächste. Mit Star Trek: Discovery lässt Netflix die Herzen aller SCI-FI-Fans höherschlagen. Bis Mai muss allerdings noch durchgehalten werden. Wer es gar nicht mehr erwarten kann, der kann sich auf alle alten Star Trek-Folgen freuen. Diese werden ab spätestens Januar 2017 auf Netflix zu sehen sein.

Wann: Mai 2017
Wo: Netflix



You Are WantedVon Science-Fiction über Comic-Serien, hin zum kompletten Gegenteil. Amazon zeigt ab März 2017, You are Wanted. Eine Thriller-Serie, die den ein oder anderen überraschen dürfte. Der Produzent und Regisseur der ersten deutschen Fiction-Produktion, ist kein geringerer als Matthias Schweighöfer. Wer jetzt schon sagt, dass er darauf keinen Bock hat, sollte ihm eine Chance geben. Die sechs-teilige Serie ist weit entfernt von Kuschelkino. Lukas, gespielt von Schweighöfer, wird Opfer einer Hackerattacke. Um seine Familie und Identität zu schützen, muss er Aufträge der unbekannten Täter ausführen. Hört sich spannend an und übertrifft ganz sicher unsere Erwartungen.

Wann:
März 2017
Wo: Amazon



Room 104In den USA startet ab 2017 eine neue Comedy-Serie, in der die Hauptrolle ein Zimmer spielt. Genauer gesagt Room 104, ein durchschnittliches Hotelzimmer. Die Anthologie-Serie, zeigt in jeder Folge eine abgeschlossene Geschichte, über die Bewohner des Zimmers mit der Nummer 104. Wir dürfen gespannt sein, was sich die Produzenten-Brüder Mark und Jay Duplass für HBO, da wieder einfallen lassen haben.

Wann: im Laufe des Jahres
Wo: HBO

The Deuce Gleich bei HBO weitergemacht, startet im neuen Jahr noch eine Serie auf dem amerikanischen Sender. In The Deuce geht es um den Aufstieg und Fall der amerikanischen Pornoindustrie in den 70er und 80er Jahren. James Franco und Maggie Gyllenhaal spielen die Hauptrollen in dem Drama um Porno, Kokainepedemie und HIV.

Wann: TBA
Wo: HBO

Z: The Beginning of EverythingGute Mädchen kommen in den Himmel, böse überall hin. So oder so ähnlich könnte der Leitspruch der im Januar startenden Serie Z: The Beginning of Everything lauten. Die Amazon-Serie dreht sich um die junge Ballerina Zelda, die in den 1920ern die Grenzen der Gesellschaft auslotet und mit kurzen Haaren und Röcken diese zu sprengen versucht. Das junge Leben von Zelda und ihre turbulenten Beziehung mit ihrem Ehemann, dem erfolgreichen Autor F. Scott Fitzgerald, bietet die Grundlage der in den Südstaaten spielenden Serie. Wer einen kleinen Vorgeschmack haben möchte, der Pilot-Film ist bereits auf Amazon zu sehen.

Wann: TBA
Wo: Amazon



Eine Reihe betrüblicher EreignisseNeil Patrick Harris tritt in die Fußstapfen von Jim Carrey und wirft als gruselig, fieser Graf Olaf alle Assoziationen zu seiner Rolle als Barney Stinson in HIMYM über Bord. Die Netflix-Adaption der Kinderbuchreihe von Lemony Snicket erzählt die Geschichte von drei Waisenkindern, die nach dem Tod ihrer Eltern zu ihrem fiesen Onkel müssen, der es nur auf das Erbe der Kinder abgesehen hat. Beeindruckende Bilder, die an die Machart von Tim Burton erinnern, sind wohl ehr weniger für Kinderaugen gedacht. Schlecht für die Kids, gut für uns. Wer auf skurrile Figuren und düstere Stimmung mit viel Humor steht, für den ist Eine Reihe betrüblicher Ereignisse genau das Richtige.

Wann: 13. Januar 2017
Wo: Netflix



Santa Clarita DietMit Santa Clarita Diet verpflichtet Netflix die Hollywood-Schauspielerin Drew Barrymore zur hauseigegen Serie. Barrymore spielt eine Immobilienmaklerin, die mit ihrem Ehemann im Vorort von Los Angeles, Santa Clarita, lebt. Durch eine Verkettung schicksalhafter Ereignisse, wird das Leben der beiden durcheinander gebracht. Was sich nicht besonders nach Spaß anhört, soll laut Netflix ziemlich witzig werden. Wir dürfen gespannt sein.

Wann: Februar 2017
Wo: Netflix



The MistAlle Stephen King-Fans aufgepasst. Mit The Mist kommt nach The Dome ein weiteres Werk des Gruselmeisters auf den (US-)Bildschirm. Wer jetzt denkt, dass er The Mist schon gesehen hat, der liegt nicht ganz falsch. Bereits 2007 gab es eine Verfilmung des Buches mit dem gleichnamigen Titel. Wem Buch und Film noch nicht genug sind, der kann sich nun auf die Serie freuen. The Mist erzählt von einem, gefährlichen Nebel, der eine amerikanische Kleinstadt umhüllt und seltsame Kreaturen mit sich bringt. Nicht nur die Kreaturen sind eine Bedrohung für die Menschen, die Bewohner machen sich zusätzlich untereinander das Leben schwer und fordern ihren Tribut.

Wann: im Laufe des Jahres
Wo: TBA

Auf die Fortsetzung dieser Serien dürfen wir uns freuen
Sherlock 4. Staffel - BBC
BoJack Horseman 4. Staffel - Netflix
Fargo 3. Staffel - Netflix
Game of Thrones 7. Staffel - HBO/Sky
Master of None 2. Staffel - Netflix
Narcos 3. & 4. Staffel - Netflix
Dr. Who 10. Staffel - BBC
Stranger Things 2. Staffel - Netflix
Mr. Robot 3. Staffel - Amazon
Dirk Gentlys holistische Detektei 2. Staffel - Netflix

Interview mit den serienjunkies: Serienneustarts 2017

Lola hat mit Hanna von den serienjunkies telefoniert und mit ihr über die neuen Serien gequatscht. Hier könnt ihr's nochmal nachhören...



Bildquelle: flickr | "Couch surfer" von Doctor Popular | cc by-sa 2.0

egoFM - endlich unter uns!

Folge den egos auf Instagram.