Entdeckt

d26b73_What_would_we_do_without_our_smartphone_flickr
Montag, 02. Januar 2017, 00:00 Uhr

Instagram-Accounts, denen ihr folgen solltet

Spaß im Quadrat

Für die gähnende Leere zwischen den Jahren haben wir euch Instagram-Accounts heraus gesucht. Witzig, sarkastisch und modebewusst, also für jeden etwas dabei.

Die folgenden Accounts sind weit entfernt von der immer perfekte Social-Media-Welt, dabei aber super witzig.

Für alle die Instagram irgendwie doof und Bilder von Essen, Schuhen und Türen sinnlos finden, es aber trotzdem nicht lassen können dieses komische Netzwerk zu besuchen, dem wird dieser Feed sicher ein kleines sarkastisches Schmunzeln entlocken: @satiregram.

Papa ist der Beste. Das wissen wir natürlich nicht erst seit heute. Nun wird auch der Style der Daddys gebührend gewürdigt. Hier kann man sich vom Swag der Herren überzeugen und natürlich Fashion-Inspiration holen: @fashiondads.

Von Justin Bieber über Miranda Kerr bis hin zur Instagram-Queen Kim Kardashian. Vor Celeste ist keiner sicher. Die witzige und übertriebene Nachstellung der Bilder, lässt die Promifotos noch hirnloser wirken, als sie oftmals eh schon sind: @celestebarber.

Alle Skateboarder weggeschaut und alle Skater Augen auf. Für alle mit dem Motto: Longboards are the wrong boards, haben mit diesem Instagram-Account ihren Spaß und verstehen den Witz im Quadrat: @whyidontskateboard.

Baddie Winkle ist eines der vielen Instagram-Girls. Spiegel-Selfies, schrille Outfits und Squad-Goals-Bilder mit der Girl-Gang sind Hauptbestandteil ihres Feeds. Der Unterschied zum Rest der Instagram-Welt: Baddie Winkle ist einfach mal sechzig Jahre älter als ihre Kolleginnen und somit tausendmal cooler als alle zwanzig Jährigen zusammen: @baddiewinkle.

Kirby Jenner, der Mann an Kendall Jenners Seite. Kirby photoshoppt sich an die Seite des Kardashian-Clan-Mitglieds und macht damit jedes Bild perfekt: @kirbyjenner.


Bildquelle: flickr | "What would we do without our smartphone?" von d26b73 | cc by 2.0



egoFM - endlich unter uns!

Folge den egos auf Instagram.