GisbertZuKnyphausen_DennisWilliamson

Konzert

fällt aus: Gisbert zu Knyphausen | München | Ausverkauft | München

11.01.2018 19:30 Uhr
Grafinger Straße 6, 81671 München
+++Verschoben vom 02.11.2017+++
Seit sieben Jahren hat der deutsche Liedermacher Gisbert zu Knyphausen kein neues Solo-Album rausgebracht, aber nun ist es endlich soweit – mit seinem neuen Album das Licht der Welt und einer vollen Band-Besetzung kommt er am 2. November zu uns ins Technikum.

Gisbert war schon immer wunderbar anders. Er geht nie in die Breite, sondern immer in die Tiefe, mitten rein in das Wesen der Dinge und berührt die Menschen mit seinen Texten wie kein anderer. Er hat eine Sprache gefunden für das, was wir fühlen aber so schwer greifen können. Er schraubt einem das Herz auf und den Kopf, gibt keine Auswege oder billigen Ratschläge, sondern etwas viel Wertvolleres: Erkennen und Erkenntnis. Seine Poesie weitet den Blick, seine Melancholie neigt sich ins Licht, und bei all dem Schmerz und all der Sehnsucht ist da immer auch Hoffnung, dieses wunderbare Weiter, eine Liebe zum Leben und zu den Menschen.

Musikalisch hat sich in der langen Zeit einiges geändert. Die Musik ist offener geworden, vielseitiger. Gisbert hat neue Musiker um sich geschart und das Korsett des Liedermachers vollends gesprengt, es sind weniger Gitarren zu hören, dafür Vibraphone, Posaunen, Trompeten, Synthesizer und ein Klavier.

Ihr wollt auf der Reise seiner neuen Songs dabei sein? Wir nehmen euch mit und haben da ein paar Tickets für euch.

HIER geht’s zur Veranstaltung


Bildquelle: Presse
Technikum
Grafinger Str. 6
81671 München
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!